IHR CREATIVE COACH: GREGOR LÜTJE 

THEMENFELDER

Mit welchen Anliegen bin ich bei Ihnen richtig? Muss ich kreativ sein oder in der Kreativwirtschaft arbeiten, um von diesem Coaching zu profitieren? 


Im Schwerpunkt wende ich mich an Menschen in Phasen des Übergangs, die für ihre berufliche oder private Entscheidungsfindung einen kreativen Ansatz wählen möchten. 

Kreativität kann sich damit sowohl in unserer Herangehensweise/ unserem Blick auf Ihr Anliegen zeigen oder im Inhalt Ihrer Frage. Je nachdem zeigt sich das Schöpferische in der Methodik und/oder im Inhalt unserer Betrachtungen.  

Müssen Sie kreativ (tätig)  sein?

Sie sind es. Wie sonst hätten Sie die diversen Veränderungen und Umbrüche in Ihren verschiedenen Lebensphasen bewältigen können? 

Meine
eigene berufliche Biographie z.B. umfasst kreative Bereiche wie Musik/ Theater/ Film/ Tourismus  genauso wie eher normative Felder wie  Jura, Unterrichten, Organisation und Budgeting.

Wenn Sie allerdings einen immer gleichen einseitig schematisch-formalen oder ausschließlich kreativ- impulsiven Ansatz zum Betrachten Ihrer Thematik erwarten, sind Sie  bei einer entsprechend einseitiger strukturierten Person gewiss gewiss besser aufgehoben.
  

E-Mail
Anruf
Karte
Infos