IHR CREATIVE COACH: GREGOR LÜTJE 

UNTERSCHIED COACHING - THERAPIE

Sie bieten Coaching an. Was ist der Unterschied zu einer (Psycho)Therapie? 

Die Unterschiede zwischen Coaching und Therapie liegen (vereinfacht gesagt) u.a.

-       in der Ausrichtung: Hier strebt Coaching/Beratung eher eine Lösung, eine Therapie hingegen eher eine Heilung an.

-       Im Umfang: Ein Coaching sollte sich in der Regel auf ca. 10 Begegnungen beschränken. (spätere Fortsetzungen zur gelegentlichen Überprüfung oder zu einem anderen Thema nicht ausgeschlossen.) Eine Psychotherapie hingegen misst sich normalerweise in wesentlich mehr Terminen.

-       Im Blick auf die Thematik: Hier arbeitet Coaching/Beratung normalerweise mehr mit dem Material aus Ihrem gegenwärtigen Lebens- Kontext (was Vergleiche mit früheren Berufs-/Lebenssituationen nicht ausschließt). Therapie hingegen blickt immer wieder auch biographisch in die Vergangenheit und Kindheit. 

Coaching/Beratung und Therapie unterscheiden sich hingegen NICHT in der Tiefe und Intensität, mit der Ihr Thema betrachtet werden kann. 

E-Mail
Anruf
Karte
Infos